Grundsteuerreform 2022

Das Bundesverfassungsgericht erklärte im Jahre 2018 die Grundsteuer in ihrer bisherigen Form für gesetzeswidrig, da der bislang von den Finanzämtern berechnete Wert der Grundstücke und Gebäude auf veralteten Zahlen beruhte. Als Reaktion darauf, wurde von Bundestag und Bundesrat 2019 eine Grundsteuerreform verabschiedet. Diese Reform greift ab dem Jahr 2025, für das Jahr 2022 ist jedoch […]

Vereinfachungsregelung bei kleinen Photovoltaikanlagen

Laut BMF-Schreiben vom 29.10.2021 hat die Finanzverwaltung kleinen Photovoltaikanlagen-Betreibern ermöglicht, von einer Vereinfachungsregelung Gebrauch zu machen. Unter bestimmten Voraussetzungen wird auf eine zukünftige Einkommensteuer-Erklärung verzichtet, wodurch die Steuerbelastung reduziert wird. Um diese Vereinfachungsregelung in Anspruch zu nehmen, muss ein entsprechender Antrag bis spätestens 31.12.2022 beim zuständigen Finanzamt gestellt werden. Sprechen Sie uns gerne an, wir […]

Umrechnungskurs Grenzgänger Schweiz 2021

Der amtliche Umrechnungskurs für das Jahr 2021 für Schweizer Grenzgänger beträgt 100 Sfr = 92,00 EUR. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter, ermitteln Ihre Besteuerungsgrundlage für das aktuelle Jahr 2022, beantragen die Anpassung Ihrer Vorauszahlungen und unterstützen Sie aktiv bei der Finanzplanung für das laufende Jahr.

Neue Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen bei zu eigenen Wohnzwecken genutzten Gebäuden (§ 35c EStG) ab 2020

Der Schutz des Klimas ist eine große, globale Herausforderung. Zur Erreichung der Klimaziele hat der Gesetzgeber eine steuerliche Förderung für energetische Sanierungsmaßnahmen von zu eigenen Wohnzwecken genutzten Gebäuden ab 2020 geschaffen. Zum 01.01.2020 trat die Vorschrift des § 35c EStG in Kraft, die energetische Sanierungsmaßnahmen an zu eigenen Wohnzwecken genutzten Gebäuden fördert, mit deren Durchführung nach dem […]

Umrechnungskurs Grenzgänger Schweiz 2020

Der amtliche Umrechnungskurs für das Jahr 2020 für Schweizer Grenzgänger beträgt 100 Sfr = 93,00 EUR. Schweizer Grenzgänger müssen zudem aufgrund der Neuregelung hinsichtlich der Pensionskassenbeiträge wie auch aufgrund des hohen Umrechnungskurses weiterhin mit erheblichen Steuernachzahlungen rechnen. Es ist daher ratsam, die Steuervorauszahlungen zu überprüfen und bei Bedarf an den gestiegenen Umrechnungskurs anpassen zu lassen. Sprechen […]